Messer

   

Suchfilter
   Filter zurücksetzen

CNC-Schleifmaschine mit drei- bis fünfachsigem Schleiftisch zum Schleifen von Flächen z. B. an Messern, Scheren, Handwerkzeugen und ähnlich geformten Werkstücken

CNC-Schleifmschie mit drei bzw. vier Achsen zum Schleifen von Flächen z. B. an Messern, Scheren, Handwerkzeugen und ähnlich geformten Werkstücken

Seiten-Flächenschleifmaschine mit hydraulischem Antrieb zum Schleifen von Messern, Scheren, Hand- und Gartenwerkzeugen und ähnlich geformten Werkstücken

CNC-Schleifmaschine mit drei Achsen für rationellen, beidseitigen Planschliff paralleler Flächen z. B. an Schraubenschlüsseln, Zangen, Hämmern, Beiteln, Schwertern oder von konischen Flächen z. B. an verstellbaren Schraubenschlüsseln

Zweiachsige CNC-Doppelrundtisch-Schleifmaschine mit hoher Produktivität für plane oder konische Flächen an einer Vielzahl von Werkstücken, wie z. B. Tafelmessern, Holzbeiteln, Innenseiten von Scheren, Spachteln oder Pleuel

Rundtisch-Schleifmaschine mit vertikal verstellbarer Spindel für ökonomischen Flächen- und Schrägschliff z. B. an Maschinenmesser, Taschenmesserteilen oder Handwerzeugen im Durchlaufverfahren

CNC-gesteuerte Peripherie-Schleifmaschine mit zusätzlicher Vertikalachse für Wellenschliff und Kreuzverzahnung an Messern mit bis zu 600 mm Schleiflänge

CNC-gesteuerte Peripherie-Schleifmaschine mit bis zu drei Achsen für Wellen-, Verzahnungs- und Kullenschliff an Messern, Maschinenmessern, Industrieklingen und ähnlich geformten Werkstücken

CNC-Peripherie-Schleifmaschine mit bis zu drei Achsen zum Einstichschleifen von Verzahnungen an Messern (z. B. Brot- oder Steakmessern), Scheren, Maschinenmessern oder vergleichbaren Werkstücken

CNC-gesteuerte Peripherie-Schleifmaschine mit einer Achse für Kullenschleifen an Messern und Klingen

Die Schleifstation der Baureihe WSL-CNC wird als Modul in unterschiedliche Maschinen eingesetzt, um einen Wellen- bzw. Zahnschliff zu erzielen.

CNC-Rundtakttisch-Schleifmaschinen in unterschiedlichen Konfigurationen zum Schleifen von  z. B. Steakmessern, Stichsägen, Skalpellklingen oder einer Schneide einschließlich Verzahnung

CNC-Schleifmaschine mit vier Achsen zum beidseitigen Hohlschliff an Küchenmessern, Steakmessern, Jagd- und Sportmessern, Taschenmessern etc. sowie im Bereich der Handwerkzeuge (z. B. Stichsägeblätter)

Hydraulische Pließtmaschine zur Bearbeitung von Messerklingen und ähnlich geformten Werkstücken

CNC-Pließtmaschine mit drei Achsen zum Pließten geschliffener Messerklingen

CNC-Schleifmaschine mit zwei Achsen für die Konturbearbeitung von Messern, Scheren, Handwerkzeugen, Pinzetten und vergleichbaren Werkstücken

Die CNC-gesteuerte Schärfmaschine der Baureihe KBM-CNC schärft nach dem Schleifen und vor dem Polieren oder Pließten einen verkaufsfertigen Abzug höchster Qualität an Messer an.

Schärfmaschine zum Schärfen von Messerklingen und montierten Messern

Die Bearbeitungsstation BSM3000/C-CNC ist für das Schleifen von Küchenmessern und ähnlich geformten Werkstücken konzipiert.

Die wichtigste Anwendung der Bearbeitungsstation BSM1500/TTGB-CNC ist das Schleifen von Rasierklingen mit konvexer Schneidenform (gotischer Bogen).

Die Bandstahlschleifmaschine der Baureihe BGM1500-CNC ist für die ein- oder beidseitige Bearbeitung von Schneidlinien, Messern für die Lebensmittelindustrie und ähnlich geformten Werkstücken konzipiert.

Die solide Bandstahlschleif- und -polieranlage der Baureihe DEB ist für die Bearbeitung der klassischen doppelseitigen Rasierklinge mit drei Winkeln konzipiert.

Die Brechmaschinen können in Bandstahlschleif- und -polieranlagen integriert werden oder als separate Brecheinheit mit Haspel stehen.

August Nell jr. und Werner Peters bieten folgende Haspeln an, die in Schleif- oder Polieranlagen integriert werden können.

Die Doppelwellenpoliermaschine des Typs DWP/2S wird zur Klingenbearbeitung an Monoblock-Messern, montierten Messern und Messerklingen vor dem Einsatz in Hohlhefte eingesetzt.

Die Doppelwellenpoliermaschine des Typs DWP/2M wird zum Polieren von Messerheften bei Monoblock-Messern und montierten Messern sowie Messerhohlheften eingesetzt.

Die mechanische Transferanlage DWP800 ist eine spezielle verschleißminimierte Konstruktion mit sehr geringen Instandhaltungskosten.

Die CNC-gesteuerte Doppelwellenpoliermaschine der  Baureihe PS-CNC ist mit einer Steuerung ausgerüstet, in der alle Prozessparameter bedienerfreundlich programmiert und werkstückabhängig gespeichert werden.

Die CNC-gesteuerte Doppelwellenpoliermaschine der Baureihe PC-CNC wurde für das Vor- und Hochglanzpolieren von Messerklingen bis 650 mm Länge konzipiert.

Poliermaschine konzipiert für das Schärfen und Polieren der Schneidkanten von Rundmessern

Roboterzelle mit einer Bandschleifstation und zwei Polierstationen zum Schärfen und Polieren von Messerklingen

Roboterzelle mit zwei Bandschleifstationen zum Konturschleifen von Messerklingen und ähnlich geformten Werkstücken

Roboterzelle zum Verzahnen von Messerklingen mit profilierter Zahnscheibe

Roboterzelle mit zwei Bandschleifstationen und einem Magazinsystem zum Planschleifen von Griffen

Roboterzelle mit drei Polierstationen zum Polieren von Messergriffen und ähnlich geformten Werkstücken

Roboterzelle mit fünf Bandschleifstationen und einer Frässtation zum Umfräsen und Planschleifen von Messergriffen und ähnlich geformten Werkstücken