Fertigungsbereiche

Flexibilität und Kompetenz

Konstruktion / Technisches Büro

Ingenieure und hoch qualifizierte Techniker bearbeiten in der Konstruktionsabteilung auf modernen CAD-Arbeitsplätzen unter anderem

  • Konstruktions- und Detailszeichnungen
  • Stücklisten
  • Betriebsaufträge
  • Aufstellungspläne
  • Maschinendokumentationen und Ersatzteilanfragen

Softwareentwicklung und Automation

Die Softwareabteilung entwickelt Programme für

  • CNC-Steuerungen
  • Roboter
  • Speicherprogrammierbare Steuerungen

Hier wird insbesondere Wert auf werkstückorientierte und bedienerfreundliche Programmierung gelegt. Zusätzlich ist die Entwicklung und Integration moderner Meßtechnik, z.B. Laser-, Kamera- und Tastsensorik, notwendig.

Spanende Fertigung

Auf modernsten Bearbeitungsmaschinen wird ein Großteil der notwendigen Maschinenteile hergestellt. Dies umfasst z. B. die Bearbeitung von

  • kleinsten Vorrichtungsteilen,
  • Vorschubschlitten bis hin zu
  • Maschinenkörpern.

Nur höchste Präzisionsarbeit garantiert hierbei eine langlebige Funktion der Maschinen der Berger Gruppe.

Schweißerei

In dieser Abteilung werden unter anderem

  • Maschinenkörper,
  • Steinhauben
  • und alle Blechteile

geschweißt und hergestellt.

Elektrik

Die elektrische Abteilung entwirft und stellt alle Schalftschränke her.

Montage und Vorrichtungsbau

Bei der mechanischen Montage der Maschinen werden die Maschineneinzelteile zusammengefügt. Dabei werden

  • Zuführsysteme,
  • Spindelstöcke,
  • Vorschübe mit verschiedenen Antriebssystemen und
  • komplette Maschinen

montiert. Der Einbau z. B. von Kugelrollspindeln und Linearmotoren mit kleinsten Fertigungstoleranzen erfordert hier höchste Ansprüche an das zuständige Fachpersonal.

Service und Inbetriebnahme

Das kompetente Personal dieser Abteilung ist verantwortlich für

  • die Inbetriebnahme und Abnahme der Maschinen, Roboter und Magaziniereinheiten,
  • die Kunden-Schulung und -Betreuung,
  • den weltweiten Vor-Ort-Service.

Die innovative Steuerungs- und komplexe Messtechnik erfordern immer höhere Qualifikationen von den verantwortlichen Mechatronikern, die eigenverantwortlich die einwandfreie Funktion der Maschinen beim Kunden sicher stellen.

Versuchsabteilung / Verfahrensentwicklung

In dieser Abteilung werden Kundenversuche vor der Auftragserteilung durchgeführt und neue Verfahren zur Bearbeitung neuer Werkstücke entwickelt.

Neben dem Roboter-Technikum mit verschiedenen Schleifaggregaten stehen im Schleif-Technikum auch CNC- und konventionelle Schleifmaschinen für Versuche zur Verfügung.

Schleifsteinfertigung

Hier werden Schleifsteine mit unterschiedlichen Bindungsarten und Körnungen hergestellt. Die Weiterentwicklung der Maschinen bedingt auch den Einsatz moderner Schleifwerkzeuge.

Die Abteilung ist gleichzeitig verantwortlich für Verpackung und weltweiten Versand der Maschinen, Maschinenteile und Schleifsteine.

Konstruktion
Software-Entwicklung
Mechanische Zerspanung
Schaltschrankbau
Montage
Service und Inbetriebnahme
Versuchsabteilung und Verfahrensentwicklung
Schleifringfertigung