Elektroindustrie

   

Strehlen und Nuten ziehen zur Bearbeitung von Trafoblechen und Kupferbändern

Für die Bearbeitung von Kupferbändern und Trafoblechen bietet die Berger Gruppe folgende Bandkantenbearbeitungs- und Nutenziehmaschinen an.

Die UNO Bandkantenbearbeitungsmaschine ist zum Entgraten der Bandkante und zum Erzielen von einfachen Konturen an der Bandkante konzipiert.

Die Bandkantenbearbeitungsmaschine der Baureihe DUO bearbeitet die Bandkante mit 6 Werkzeugen. Die DUO wird oft zur Schweißnahtvorbereitung in Rohrschweißstraßen integriert.

Die Bandkantenbearbeitungsmaschine der Baureihe TRIO arbetet mit bis zu 9 Werkzeugen und erzielt komplexe Konturen and er der Bandkante.

Die Bandkantenbearbeitungsmaschine der Baureihe QUATTRO ist einer der größten Bandkantenbearbeitungsmaschinen des modularen Systems von JULIUS. Sie erzielt mit 12 Werkzeugen jede gewünschte Kontur an der Bandkante.

Die Bandkantenbearbeitungsmaschine der Baureihe QUINTO ist eine der größten Bandkantenbearbeitungsmaschinen der modularen Baureihe und bearbeitet die Bandkanten mit 15 Werkzeugen.

Die Bandkantenbearbeitungsanlage der Baureihe BHR/DUO ist mit einer DUO Bandkantenbearbeitungsmaschine, einem Ab- und einem Aufwickler ausgestattet. Es ist die Basisanlage in der modularen Baureihe.

Bandkantenbearbeitungsanlage mit einer TRIO-Bandkantenbearbeitungsmschine, einem Ab- und einem Aufwickler sowie einem Bandbreitenmesssystem. Die Anlage bearbeitet die Bandkanten mit bis zu neun Werkzeugen.

Anlage mit Bandkantenbearbeitungsmaschine der Baureihe QUATTRO sowie Richtmaschine und Mess- und Bandzugtechnik. Die Anlage ist für die Anarbeitung von komplexen Konturen an die Bandkanten konzipiert.

Anlage mit Bandkantenbearbeitungsmaschine der Baureihe QUINTO, Richt-, Bürst- und Kalibriermaschinen sowie Mess- und Bandzugtechnik. Die Anlage ist für die Anarbeitung komplexer Konturen auch an dicke und/oder weiche Bänder konzipiert.