Schneidwaren- und Besteckindustrie

Lösungen

  

Zur Bearbeitung von Schneidwaren kommen verschiedene Produktionsverfahren zum Einsatz wie z. B. Schleifen, Verzahnen, Pließten, Schärfen und Polieren.

Für die Schneidwarenindustrie bietet Berger Poliermaschinen für Löffel und Gabeln sowie Schleifmaschinen und Roboterzellen zum Schleifen, Schärfen und Verzahnen von Berufs- und Küchenmessern an.

In Zusammenarbeit mit dem Schneidwarenverband IVSH organisiert die Berger Gruppe Symposien rund um das Thema Schneidwaren. (mehr)

Die Berger Gruppe wird auf der kommenden GrindTec 2022 ausstellen.

Suchfilter
   Filter zurücksetzen

CNC-Schleifmaschine mit drei- bis fünfachsigem Schleiftisch zum Schleifen von Flächen z. B. an Messern, Scheren, Handwerkzeugen und ähnlich geformten Werkstücken

CNC-Schleifmaschine mit drei bzw. vier Achsen zum Schleifen von Flächen z. B. an Messern, Scheren, Handwerkzeugen und ähnlich geformten Werkstücken

Seiten-Flächenschleifmaschine mit hydraulischem Antrieb zum Schleifen von Messern, Scheren, Hand- und Gartenwerkzeugen und ähnlich geformten Werkstücken

CNC-Schleifmaschine mit drei Achsen für rationellen, beidseitigen Planschliff paralleler Flächen an Schraubenschlüsseln, Zangen, Hämmern, Beiteln, Schwertern und ähnlich geformten Werkstücken oder von konischen Flächen z. B. an verstellbaren Schraubenschlüsseln

Zweiachsige CNC-Doppelrundtisch-Schleifmaschine mit hoher Produktivität für plane oder konische Flächen an einer Vielzahl von Werkstücken, wie z. B. Tafelmessern, Holzbeiteln, Innenseiten von Scheren, Spachteln oder Pleuel

Rundtisch-Schleifmaschine mit vertikal verstellbarer Spindel für ökonomischen Flächen- und Schrägschliff z. B. an Maschinenmesser, Taschenmesserteilen oder Handwerzeugen im Durchlaufverfahren

CNC-Schleifmaschine mit drei bzw. vier Achsen zum Schleifen von Fasen an Rundmessern unter Verwendung einer Topfscheibe für hohe Materialabtragung, programmierbare Winkeleinstellung für Folgebearbeitung

Zweiachsige CNC-Schleifmaschine zum Schleifen von Schneiden und Fasen an Rundmessern mit maximalem Durchmesser von 400 mm unter Verwendung einer Topfscheibe für hohe Materialabtragung, manuelle Winkeleinstellung

CNC-Peripherie-Schleifmaschine mit sechs Achsen zum Schleifen von Flächen, Schneiden und Konturen an Rundmessern, Sägeblättern oder Ronden im Pendel- oder Einstichverfahren

CNC-gesteuerte Peripherie-Schleifmaschine mit zusätzlicher Vertikalachse für Wellenschliff und Kreuzverzahnung an Messern mit bis zu 600 mm Schleiflänge

CNC-gesteuerte Peripherie-Schleifmaschine mit bis zu drei Achsen für Wellen-, Verzahnungs- und Kullenschliff an Messern, Maschinenmessern, Industrieklingen und ähnlich geformten Werkstücken

CNC-Peripherie-Schleifmaschine mit bis zu drei Achsen zum Einstichschleifen von Verzahnungen an Messern (z. B. Brot- oder Steakmessern), Scheren, Maschinenmessern oder vergleichbaren Werkstücken

CNC-gesteuerte Peripherie-Schleifmaschine mit einer Achse für Kullenschleifen an Messern und Klingen

Die Schleifstation der Baureihe WSL wird als Modul in unterschiedliche Maschinen eingesetzt, um einen Wellen- bzw. Zahnschliff zu erzielen.

CNC-gesteuerte Verzahnungsschleifmaschine zur Bearbeitung von Rund- und Kuttermessern sowie zum Schleifen von Plattensitzen an Grundkörpern von Kreissägen

CNC-Rundtakttisch-Schleifmaschine in unterschiedlichen Konfigurationen zum Schleifen von  z. B. Steakmessern, Stichsägen, Skalpellklingen oder einer Schneide einschließlich Verzahnung

Die Rundtakttisch-Schleifmaschine KBR6 realisiert eine komplette Kantenbearbeitung rund um das Werkstück mit einer Maschine, die aus zwei einseitigen und zwei doppelseitigen Bandschleifstationen besteht.

Die Rundtakttisch-Schleifmaschine der Baureihe ZS bearbeitet Gabeln mit zwei, drei oder vier Zinken. Durch Einsatz eines gefalteten Schleifbandes wird auch der Auslaufradius sauber geschliffen.

CNC-Schleifmaschine mit vier Achsen zum beidseitigen Hohlschliff an Küchenmessern, Steakmessern, Jagd- und Sportmessern, Taschenmessern etc. sowie im Bereich der Handwerkzeuge (z. B. Stichsägeblätter)

Hydraulische Pließtmaschine zur Bearbeitung von Messerklingen und ähnlich geformten Werkstücken

CNC-Pließtmaschine mit drei Achsen zum Pließten geschliffener Messerklingen

CNC-Schleifmaschine mit zwei Achsen für die Konturbearbeitung von Messern, Scheren, Handwerkzeugen, Pinzetten und vergleichbaren Werkstücken
 

Schärfmaschine zum Schärfen von Messerklingen und montierten Messern

Die Bandstahlschleifmaschine ist für das einseitige Schleifen von Bleistiftspitzerklingen, Kürettenbändern, Maschinenklingen und ähnlich geformten Werkstücken konzipiert.

Die Bandstahlschleifmaschine bearbeitet technische Klingen, Doctor Blades, chirurgische Klingen und ähnlich geformte Werkstücke an beiden Seiten.

Die Bearbeitungsstation BSM3000/C ist für das Schleifen von Küchenmessern und ähnlich geformten Werkstücken konzipiert.

Die Bandstahlschleifmaschine der Baureihe BSM1500/TT ist für das Entgraten von feingeschliffenen Klingen konzipiert.

Die Bandstahlschleifstation der Baureihe BDG1500 besteht aus fünf vertikalen Schleifstationen und ist für die Herstellung von Doctor Blades und ähnlichen Werkstücken konzipiert.

Die Bandstahlschleif- und-Verzahnungsmaschine BSM1000/E ist für die einseitige Bearbeitung von Bandstahl zur Herstellung von Haarschneideblättern und ähnlich geformten Werkstücken konzipiert.

Die Bandstahlschleifmaschine der Baureihe BGM1500/E/D ist für die ein- oder beidseitige Bearbeitung von Schneidlinien, Messern für die Lebensmittelindustrie und ähnlich geformten Werkstücken konzipiert.

Die Bürst- und Entgratstation der Baureihe BSM3000/SP ist für die Bearbeitung von Haarschneideklingen, Schneidlinien, verzahnten Maschinenmessern für die Lebensmittelindustrie und ähnlich geformten Werkstücken konzipiert.

Die Polier- und Entgratstation der Baureihe BSM3000/P ist für das Polieren und Entgraten von Schneiden an feinstgeschliffenen Klingen wie Schneidlinien, Skalpellen, Bleistiftspitzerklingen, technischen Klingen und ähnlich geformten Werkstücken konzipiert.

August Nell jr. und Werner Peters bieten folgende Haspeln an, die in Schleif- oder Polieranlagen integriert werden können.

Zum Vor- und Hochglanzpolieren von Löffeln und Gabeln werden verschiedene Modelle der Baureihe DWP zu einer Produktionslinie zusammengestellt.

Die Doppelwellenpoliermaschine Typ DWP/2S poliert beide Seiten von Gabeln, Besteckmessern und ähnlich geformten Werkstücken.

Die Doppelwellenpoliermaschine des Typs DWP/2M wird zum Polieren von Messerheften bei Monoblock-Messern und montierten Messern sowie Messerhohlheften eingesetzt.

Auf der Poliermaschine des Typs DWP/2K werden die  Kanten von Bestecklaffen und Stielen in zwei Schritten poliert.

Die Doppelwellenpoliermaschine der Baureihe DS wird zum Vor- oder Hochglanzpolieren der Stielhals-Außenkanten von Löffeln, Gabeln und ähnlich geformten Werkstücken eingesetzt.

Die CNC-gesteuerte Doppelwellenpoliermaschine der  Baureihe PS ist mit einer Steuerung ausgerüstet, in der alle Prozessparameter bedienerfreundlich programmiert und werkstückabhängig gespeichert werden.

Die CNC-gesteuerte Doppelwellenpoliermaschine der Baureihe PC wurde für das Vor- und Hochglanzpolieren von Messerklingen bis 650 mm Länge konzipiert.

Die Einwellenpoliermaschine der Baureihe EB ist eine Endenbearbeitungsmaschine. Sie kann je nach Auslegung zum Vor- oder Hochglanzpolieren von Löffeln, Gabeln und ähnlich geformten Werkstücken eingesetzt werden.

Die automatische Einwellenpoliermaschine der Baureihe EWP bearbeitet die Innen- und Außenseite von tiefen Bestecklaffen.

Die Poliermaschine der Baureihe FPV ist für das Schärfen und Polieren der Schneidkanten von Rundmessern konzipiert.

Roboterzelle mit einer Bandschleifstation und zwei Polierstationen zum Schärfen und Polieren von Messerklingen

Roboterzelle mit zwei Bandschleifstationen zum Konturschleifen von Messerklingen und ähnlich geformten Werkstücken

Roboterzelle zum Verzahnen von Messerklingen mit profilierter Zahnscheibe

Roboter-Schleifzelle mit vier Bandschleifstationen zur Bearbeitung von Scheren und ähnlich geformten Werkstücken

Roboterzelle mit vier Bandschleifstationen und einem Spindelstock zur Bearbeitung der Außenkontur von Scheren mit hohem Materialabtrag

Roboterzelle mit vier Bandschleifstationen, einer Peripherie-Schleifstation der Baureihe PH/PB2-CNC, einem Lasermesssystem und einem Kettenmagazin zur Bearbeitung von Scheren und ähnlich geformten Werkstücken

Roboterzelle mit zwei Bandschleifstationen und einer Seiten-Flächenschleifmaschine für Rücken- und Flächenschliff an Scheren

Roboterzelle mit zwei Bandschleifstationen und einem Magazinsystem zum Planschleifen von Griffen

Roboterzelle mit drei Polierstationen zum Polieren von Messergriffen und ähnlich geformten Werkstücken

Roboter-Schleifzelle mit sechs Bandschleifstationen zum Schleifen von Messergriffen und ähnlichen Werkstücken

Roboterzelle mit fünf Bandschleifstationen und einer Frässtation zum Umfräsen und Planschleifen von Messergriffen und ähnlich geformten Werkstücken

Roboterzelle mit zwei Bandschleifstationen und einer Schärfstation zur Bearbeitung von Manikürinstrumenten und ähnlich geformten Werkstücken

Roboterzelle mit vier Bandschleifstationen, ausgelegt für die Bearbeitung von Pinzetten und ähnlichen Werkstücken

Roboterzelle mit vier Bandschleifstationen für Facettenschliff an beschichteten Scheren

Roboter-Schärfzelle mit einer doppelseitigen Schärfstation zur Bearbeitung von Einweg-Klingen und -Mikroscheren