Werkzeuge

Lösungen

  

Die Berger Gruppe bietet CNC-gesteuerte Maschinen und Roboterzellen für die mechanische Bearbeitung von Hand- und Gartenwerkzeugen an.

Gemeinsam mit dem Fachverband der Werkzeugindustrie (FWI) wird die Berger Gruppe ein Symposium über Handwerkzeuge organisieren.

Wir stellen auf folgenden mit der Werkzeugindustrie verbundenen Messen aus:
Internationale Eisenwarenmesse Köln 2022 | GrindTec 2022 | Saw Expo

Download Katalog für die Werkzeugindustrie
Suchfilter
   Filter zurücksetzen

CNC-Schleifmaschine mit drei- bis fünfachsigem Schleiftisch zum Schleifen von Flächen z. B. an Messern, Scheren, Handwerkzeugen und ähnlich geformten Werkstücken

CNC-Schleifmaschine mit drei bzw. vier Achsen zum Schleifen von Flächen z. B. an Messern, Scheren, Handwerkzeugen und ähnlich geformten Werkstücken

Seiten-Flächenschleifmaschine mit hydraulischem Antrieb zum Schleifen von Messern, Scheren, Hand- und Gartenwerkzeugen und ähnlich geformten Werkstücken

CNC-Schleifmaschine mit drei Achsen für rationellen, beidseitigen Planschliff paralleler Flächen an Schraubenschlüsseln, Zangen, Hämmern, Beiteln, Schwertern und ähnlich geformten Werkstücken oder von konischen Flächen z. B. an verstellbaren Schraubenschlüsseln

Zweiachsige CNC-Doppelrundtisch-Schleifmaschine mit hoher Produktivität für plane oder konische Flächen an einer Vielzahl von Werkstücken, wie z. B. Tafelmessern, Holzbeiteln, Innenseiten von Scheren, Spachteln oder Pleuel

Rundtisch-Schleifmaschine mit vertikalem Rundtisch für Planschliff an Hämmern, Schraubendrehern, Zangen und ähnlich geformten Werkstücken

Rundtisch-Schleifmaschine mit vertikal verstellbarer Spindel für ökonomischen Flächen- und Schrägschliff z. B. an Maschinenmesser, Taschenmesserteilen oder Handwerzeugen im Durchlaufverfahren

CNC-Schleifmaschine mit drei bzw. vier Achsen zum Schleifen von Fasen an Rundmessern unter Verwendung einer Topfscheibe für hohe Materialabtragung, programmierbare Winkeleinstellung für Folgebearbeitung

Zweiachsige CNC-Schleifmaschine zum Schleifen von Schneiden und Fasen an Rundmessern mit maximalem Durchmesser von 400 mm unter Verwendung einer Topfscheibe für hohe Materialabtragung, manuelle Winkeleinstellung

CNC-Peripherie-Schleifmaschine mit sechs Achsen zum Schleifen von Flächen, Schneiden und Konturen an Rundmessern, Sägeblättern oder Ronden im Pendel- oder Einstichverfahren

CNC-gesteuerte Peripherie-Schleifmaschine mit zusätzlicher Vertikalachse für Wellenschliff und Kreuzverzahnung an Messern mit bis zu 600 mm Schleiflänge

CNC-gesteuerte Verzahnungsschleifmaschine zur Bearbeitung von Rund- und Kuttermessern sowie zum Schleifen von Plattensitzen an Grundkörpern von Kreissägen

CNC-Rundtakttisch-Schleifmaschine in unterschiedlichen Konfigurationen zum Schleifen von  z. B. Steakmessern, Stichsägen, Skalpellklingen oder einer Schneide einschließlich Verzahnung

Die Rundtakttisch-Schleifmaschine KBR6 realisiert eine komplette Kantenbearbeitung rund um das Werkstück mit einer Maschine, die aus zwei einseitigen und zwei doppelseitigen Bandschleifstationen besteht.

CNC-Schleifmaschine mit vier Achsen zum beidseitigen Hohlschliff an Küchenmessern, Steakmessern, Jagd- und Sportmessern, Taschenmessern etc. sowie im Bereich der Handwerkzeuge (z. B. Stichsägeblätter)

CNC-Schleifmaschine mit zwei Achsen für die Konturbearbeitung von Messern, Scheren, Handwerkzeugen, Pinzetten und vergleichbaren Werkstücken
 

Die Bandstahlschleifmaschine der Baureihe BWSL1000/E erzielt einen einseitigen geraden Schneidenschliff, einen Wellen- oder einen Verzahnungsschliff an Bandmaterial.

Die Bandstahlschleifmaschine der Baureihe SVZ erzielt eine Verzahnung an Bandstahl, wobei bis zu 44 Bänder simultan bearbeitet werden können.

Die Bearbeitungsstation BSM500/HK ist speziell für das Schleifen und Polieren von Hakenklingen konzipiert.

Die Brechmaschinen können in Bandstahlschleif- und -polieranlagen integriert werden oder als separate Brecheinheit mit Haspel stehen.

August Nell jr. und Werner Peters bieten folgende Haspeln an, die in Schleif- oder Polieranlagen integriert werden können.

Die Poliermaschine der Baureihe FPV ist für das Schärfen und Polieren der Schneidkanten von Rundmessern konzipiert.

Roboterzelle mit vier Bandschleifstationen und einem Magazinsystem zur Bearbeitung von Zangen und ähnlich geformten Werkstücken

Roboterzelle mit zwei Bandschleifstationen und einem Kettenmagazin zum Kanten- und Balligschleifen von Schraubenschlüsseln und ähnlich geformten Werkstücken

Roboterzelle mit zwei Bandschleifstationen, einer Seiten-Flächenschleifmaschine und einem Rundtischmagazin zur Bearbeitung von Gartenscheren und ähnlich geformten Werkstücken

Roboterzelle mit zwei Bandschleifstationen und einem Bandzu- und -abführsystem zur Bearbeitung von Hammerköpfen und ähnlich geformten Werkstücken

Roboterzelle mit vier Bandschleifstationen, einer Polierstation, einem Lasermesssystem und einem Kettenmagazin zur Bearbeitung von Holzbeiteln und ähnlich geformten Werkstücken

Roboterzelle mit zwei Bandschleifstationen und einer Seiten-Flächenschleifmaschine für Rücken- und Flächenschliff an Scheren

Die Bandkantenbearbeitungsmaschine der Baureihe DUO bearbeitet die Bandkante mit sechs Werkzeugen. Die DUO wird oft zur Schweißnahtvorbereitung in Rohrschweißstraßen integriert.

Die Bandkantenbearbeitungsmaschine der Baureihe TRIO arbeitet mit bis zu neun Werkzeugen und erzielt komplexe Konturen an der der Bandkante.

Die Bandkantenbearbeitungsmaschine der Baureihe QUATTRO erzielt mit zwölf Werkzeugen komplexe Konturen an der Bandkante.

Die Bandkantenbearbeitungsmaschine der Baureihe QUINTO ist eine der größten Bandkantenbearbeitungsmaschinen der modularen Baureihe und bearbeitet die Bandkanten mit 15 Werkzeugen.

Die Bandkantenbearbeitungsanlage der Baureihe BHR/DUO ist mit einer DUO Bandkantenbearbeitungsmaschine, einem Ab- und einem Aufwickler ausgestattet. Es ist die Basisanlage in der modularen Baureihe.

Bandkantenbearbeitungsanlage mit einer TRIO-Bandkantenbearbeitungsmschine, einem Ab- und einem Aufwickler sowie einem Bandbreitenmesssystem. Die Anlage bearbeitet die Bandkanten mit bis zu neun Werkzeugen.

Anlage mit Bandkantenbearbeitungsmaschine der Baureihe QUATTRO sowie Richtmaschine und Mess- und Bandzugtechnik. Die Anlage ist für die Anarbeitung von komplexen Konturen an die Bandkanten konzipiert.

Anlage mit Bandkantenbearbeitungsmaschine der Baureihe QUINTO, Richt-, Bürst- und Kalibriermaschinen sowie Mess- und Bandzugtechnik. Die Anlage ist für die Anarbeitung komplexer Konturen auch an dicke und/oder weiche Bänder konzipiert.

Das Profilier- und Wälzschlagzentrum der Baureihe LP110 rationalisiert die spanende Fertigung im Bereich des Mehrkantschlagens und Verzahnens.

Das Profilier- und Wälzschlagzentrum der Baureihe LP130 ist für die mittlere bis schwere Zerspanung von Mehrkanten, Sonder- und Radialprofilen konzipiert.