News

Detailsansicht

Robotik bei der Berger Gruppe

   

Cronenberger Anzeiger, Ausgabe vom 24.04.2019

Im Unternehmenskurs „Erleben, entdecken, entwickeln - Der Industrieroboter“ mit der Berger Gruppe lernte eine Gruppe von jugendlichen aus verschiedenen Schulen der Jahrgangsstufen 7 bis 11 in den Osterferien Industrieroboter so zu programmieren und zu bedienen, dass diese anschließend eigenständig eine Zeichnung zu Papier bringen konnten.

Während der ersten drei Osterferientage lernten die Schüler das Unternehmen aus der Kohlfurth kennen und durften sich mit dessen hochentwickelter Technik vertraut machen. Die Berger Gruppe engagiert sich damit bereits zum fünften Mal beim zdi-Zentrum BeST und gibt jungen Menschen der Region die einmalige Chance, einen vertiefenden Eindruck von den vielfältigen Produkten des Unternehmens und den zugehörigen Berufsfeldern zu gewinnen.

Mitarbeiter der Berger Gruppe unterstützten und begleiteten die motivierten Teilnehmer während des Kurses dabei, ihre Aufgabe zu meistern und einen Roboter dazu zu bringen, eine Zeichnung eigenständig anzufertigen. Beim Kursabschluss präsentierten die Schüler ihre Ergebnisse den Firmenmitarbeitern und bekamen anschließend das begehrte zdi BeST-Zertifi kat überreicht. Dies würdigt das besondere außerschulische
Engagement in der Freizeit und wertet zukünftige Bewerbungsunterlagen auf.