Baureihe KBM-CNC

Rundtisch-Schleifmaschine

KBM-CNC: Schärfen von Messerklingen

Die CNC-gesteuerte Schärfmaschine der Baureihe KBM-CNC schärft nach dem Schleifen und vor dem Polieren oder Pließten einen verkaufsfertigen Abzug höchster Qualität an Messer an. Die Werkstücke werden auf acht von zehn Werkstückaufnahmen bei kontinuierlich drehendem Rundtisch geschärft.

  • Entnahme/Einlegen der Messer manuell oder automatisch
  • Fertigstellung nach 360°-Drehung in acht Stationen
  • Abtasten der Schneide durch CNC-Messsensoren in zwei Messstationen zur Erfassung von krummen Messern und zum Unterscheiden in Schneidenverlauf/Lage der einzelnen Messer
  • Digitalisieren und Speichern der Messwerte
  • Schleifen der Schneide in manuell einstellbarem Winkel (12°–25°) mit sechs Bandschleifstationen, dreimal von unten und dreimal von oben
  • Verwendung unterschiedlicher Bandqualitäten – abhängig vom gewünschten Resultat
Schärfen von Klingen mit KBM-CNC
Rundtisch-Flächenschleifmaschine KBM-CNC mit CNC-Messsensoren