Baureihe WSM-CNC

Peripherie-Schleifmaschine

WSM-CNC: Wellen- und Verzahnungsschliff

CNC-Peripherie-Schleifmaschine mit bis zu drei Achsen zum Einstichschleifen von Verzahnungen an Messern (z. B. Brot- oder Steakmessern), Scheren, Maschinenmessern oder vergleichbaren Werkstücken.

  • Einfache, direkte Programmierung über Eingabe von Werkstückdaten/Parametern
  • CNC-Steuerung mit Display für Bedienung/Programmierung
  • Horizontales Verfahren der Schleifscheibe über Servomotor und vorgespannter Kugelrollspindel
  • Maximale Standardbearbeitungslänge 360 mm (andere Längen als Option)
  • Einfache, direkte Programmierung über die Eingabe von Parametern/Werkstückdaten
  • Intervallgesteuertes Abrichten der Schleifscheibe über diamantbeschichtete Profilrolle, Abrichtrolle aus Werkzeugstahl bzw. programmierbarem Einkorndiamant
  • Programmierbares Verfahren des Werkstückes an geradem Schleifring (z. B. bei Steakmessern) mit Hilfe eines sechsachsigen Roboters
  • Automatische Kompensation der Verfahrwege nach jedem Abrichtzyklus wie auch Anpassung an voreingestellte Umfangsgeschwindigkeit über in die Steuerung integrierten Frequenzumformer
  • Vertikale Werkstückbewegung zur Schleifscheibe möglich

Folgende Typen dieser Baureihe sind verfügbar:

WSM/KS-CNC Kullenschliff im Einzelverfahren mit ABB Roboter
Peripherie-Schleifmaschine WSM-CNC