Baureihe BSM1000/E-CNC

Einseitige Bandstahlschleif- und -Verzahnungsmaschine

BSM1000/E-CNC: Wellen-, Säge- und Verzahnungsschliff

Die Peripherieschleifstation BSM1000/E-CNC erzielt eine einseitige Verzahnung an Bandmaterial zur Herstellung von Haarschneideblättern und ähnlich geformten Werkstücken.

  • Schleifspindel auf Schlitten mit Präzisionsführungen
  • Angetrieben mit Kugelrollspindeln und Servomotor
  • Automatisches, seitliches Vesetzen der Schleifspindel für einen zweiten Einstich zur Erzeugung von spitz geschliffenen Zähnen
  • Hauptmotor: 15 kW
  • Frequenzumformer: 18,5 kW für programmierbare, konstante Umfangsgeschwindigkeit bei abnehmendem Scheibendurchmesser 30–50 m/s
  • Einseitige Präzisionsspindellagerung für Schleifscheiben mit max. 110 mm Breite und 450 mm Durchmesser
  • Zentralschmierung
  • Auslegung für Nassbearbeitung mit Schleifemulsion
  • Abrichtvorrichtung zur Aufnahme von diamantbeschichteten Abrichtrollen mit einer Breite von max. 110 mm
  • Integration eines CNC-Abrichtsystems möglich
Verzahnungsschliff an Haarschneideblättern mit BSM1000/E-CNC