CNC

  

CNC-Zuführsysteme für Be- und Entladung

  • CNC-Steuerung der horizontalen und vertikalen Transfer- und Ladeachsen
  • positionsgenaues Anfahren über bürstenlose AC-Servoantriebe
  • einfache Programmierung der Wege und Positionen
  • Abspeichern der einmal gefundenen Positionen mit dem Werkstückprogramm
  • frei programmierbare Anfahrgeschwindigkeiten bis 100 m/min.
  • stabile, verschleiß- und wartungsarme Achsen mit Zahnriemen oder Kugelrollspindeln
  • große Ladekapazität für mehrstündige Non-Stop-Produktion
  • platzsparender, übersichtlicher Aufbau mit allseitiger, freier Zugänglichkeit der Maschinen
  • Magazinturm, Kettenmagazin, Stapelmagazin, Rundtakttisch, Stufenförderer verfügbar
  • Verkettung unterschiedlicher Maschinentypen
  • kurze Umrüstzeiten durch Wiederaufruf der programmierten Positionen und Wege
  • NC-Servoachsen 180°, z.B. für Beladung von Rundtischschleifmaschinen RTS2/3
NC Servoachsen 180 ° - Drehelement mit elektromagnetischer Greifer